• Schlagwerk

     

    “Ich denke, die Klangmöglichkeiten des Schlagwerks sind noch nicht vollständig ausgeschöpft.“

    Charles Ives (1874-1954), US-amerikanischer Komponist SchlagwerkerInnen haben mit einer Vielzahl von Instrumenten zu tun: Pauken, verschiedene Trommeln, Stabspiele und Becken – mit allen müssen sie im Lauf der Zeit vertraut werden.

    Ab welchem Alter kann man Schlagwerk lernen?

    Ab ca. 6 Jahren kann mit dem Unterricht begonnen werden. Ein gutes Rhythmusgefühl ist sehr hilfreich. Wichtig ist Interesse an komplexer Motorik und an Rhythmus.

    Welche Möglichkeiten bietet das Schlagwerk?

    Die Möglichkeiten, mit anderen zu musizieren, sind zahlreich: Es gibt Schlagwerkensembles, in denen die verschiedenen Schlaginstrumente zusammen spielen. Im Symphonieorchester kommen je nach Werk neben den Pauken noch viele weitere Instrumente zum Einsatz. In Bands bildet das Schlagzeug gemeinsam mit dem Bass die Basis, die Blasmusik ist ohne große und kleine Trommel nicht denkbar. Die musikalischen Stilrichtungen reichen also von der Klassik über die traditionelle Blasmusik bis zu Jazz, Pop und Rock.

    Lehrer/Innen

    Hermann Aigner M.A.
    Heinz Bayerl
    Robert Gremelmayer B.A.
    Ing. Florian Holzer BA
    Lukas Salzer

Mich interessieren